Home » Wie Sie uns unterstützen können
 

Für folgende Projekte brauchen wir Ihre Unterstützung:

  1. Verbreitung der von uns entworfenen "Patienten-Notfallmappe" mit dem Ziel, unnötige Krankenhauseinweisungen zu vermeiden

  2. 24-Stunden-Rufbereitschaft

  3. Implementierung von Hospizidee und Palliativmedizin in Stationären Einrichtungen Wuppertals

 

Wie Sie uns dabei unterstützen können:

z.B. mit

  • Geldspenden unter dem Stichwort "PNW"

  • "Spenden anstelle von Kränzen" als Hinweis in Traueranzeigen

  • Sachspenden z.B. Bürobedarf jeder Art

 

 Sollten Sie hierzu Fragen haben: Bitte rufen Sie uns an!

 

Bankverbindung:

PALLIATIV NETZWERK WUPPERTAL e. V.

 

Stadtsparkasse Wuppertal

BLZ 33050000

Konto 301994

 

IBAN:DE89 33050000 0000 3019 94

Swift-BIC: WUPSDE33XXX

 

Sponsoren 2017:

  • Dr. Werner Jackstädt- Stiftung

  • Barmenia Versicherungs-AG

  • Stadtsparkasse Wuppertal

  • Maschinenfabrik Rausch GmbH & Co KG

  • Sanitätshaus Curt Beuthel GmbH & Co KG

Copyright © 2018 Palliativ Netzwerk Wuppertal e.V. Alle Rechte vorbehalten.